AKTUELLES. GMACHTIN.BAYERN

swing-guitars.com

SWING GUITARS Roland Schrüfer - Ferry Baierl - Reinhold Grassl

sigilee.com

Sigi Lee percussion in action

drachenstich.de

Der Drachenstich Das älteste Volksschauspiel in Deutschland

buch7.de

Der Buchhandel mit großem sozialen Engagement.

kunsthandwerkermarkt-straubing.de

Kunsthandwerkermarkt Straubing

nanu-maerchen.de

NANU Märchen Der Märchen-Erzähler Oliver Machander

heusingerwaubke.de

Wenn der Hausname zur Marke wird: Keramik Auf der Spek

svenochsenbauer.de

Sven Ochsenbauer Jazzpianist • Komponist • Arrangeur

hogn.de

Onlinemagazin 'da Hog’n' ...im Woid dahoam

uvco.de

U.V.C.O. Uganda e.V. Zukunft für Straßenkinder und Waisen in Masaka

suro.city

Stadt Sulzbach-Rosenberg

rolf-stemmle.de

Rolf Stemmle Theater - Prosa - Lyrik - Musik - Musikbücher

Sie sind hier:  Home » aktuelle Events
!!! Brand-aktuell und ganz NEU !!!       ... und ein "LastMinute" - Hinweis jagt den Nächsten!

Das geht AB im Freistaat ...

Unsere "Schmankerl der Woche", die "HighLights für Kenner".

Alle Details auf den jeweiligen Anbieter-Seiten - von hier nur 2 Klicks entfernt ...

So kommt auch Ihr Event hier her:
hier downloaden ... hier downloaden ... WasGehtAbImFreistaat.txt ... ausfüllen und zurück schicken!

OBACHT: Ab sofort können Sie unseren Terminkalender als RSS Newsticker sogar auf Ihrer eigenen homepage einbinden:
der neue Ois g’macht in Bayern Newsticker für Ihre website ... Der 'OIS g’macht in Bayern' Veranstaltungs-Newsticker

 

Von den Hussiten bis in die Gegenwart :: In Furth im Wald erwachen uralte Legenden zum Leben.

... doch im Schatten des Krieges wird eine uralte Prophezeiung Wirklichkeit ...

Festspielzeit: 02. bis 18. August 2019 - Festwoche: 10. - 19. August 2019 - Furth im Wald

 

Der Further Drachenstich ist das wohl älteste Volksschauspiel in ganz Deutschland und gilt weltweit als einmaliges Schauspiel, als einmalige Sensation!

 

Unzählige Darsteller*innen, die in Original-Kostümen und/oder hoch zu Ross den weit über die Landesgrenzen bekannten Festumzug lebendig und leibhaftig gestalten, sind mit ihren Darbietungen der Magnet dieser sagenumwobenen Veranstaltung.

Die Hauptfigur - der Further Drache - ist weltweit der größte Schreitroboter.

Eine einmalige Gelegenheit!

 

Der Drachenstich :: Das älteste Volksschauspiel in Deutschland :: Furth im Wald

 

Konzerte, Theater, Kunst, Kultur, die passende Bühne und ein begeistertes Publikum.
Die Kulturwerkstatt bringt’s zusammen ... bei uns dahoam in Sulzbach-Rosenberg!

 

Sa.-Mo., 17. bis 19. August 2019 - Luitpoldplatz - Sulzbach-Rosenberg

 

Die Sulzbacher Woizkirwa wird von den beiden örtlichen Trachtenvereinen seit mehr als 50 Jahren ausgerichtet. Sie gilt im westlichen Teil des Landkreises Amberg-Sulzbach als eine Brauchtumskirwa mit langer Tradition und wird auch heuer zum 61. Mal mit den gleichen Ritualen so wie früher gefeiert.

Einen wesentlichen Anteil am Wiederbeginn im August 1958 hatte der damalige Volkstumspfleger Hanns Binder des Heimatvereins Birgland, als er nach langwierigen Verhandlungen mit der amerikanischen Militärverwaltung die Erlaubnis bekam, zusammen mit dem Heimatverein Egerländer-Gmoi beim früheren Gasthaus Feil am Bahnhof die 1. Sulzbacher-Woizkirwa nach dem Zweiten Weltkrieg abzuhalten.

Ein bisserl was zum Programm:

Am Samstag ist der Einzug des Kirwabaums. Treffpunkt zur Abfahrt des Baumes ist um 13.00 Uhr am Gelände des Städtischen Bauhofs, Annabergweg 6. Ab ca. 14.00 Uhr geht es dann ans Aufstellen des Kirwabaumes auf dem Luitpoldplatz. Das Einholen der Kirwamoila und das Austanzen des Kirwabaumes findet am Sonntag ab 15.00 Uhr statt.

Zur Noukirwa (Nachkirchweih) am Montag, treffen sich Gäste und Mitwirkende ab 15.00 Uhr am Löwenbrunnen zum Kirwabetrieb. Am Abend gegen 19.30 Uhr wird von den "verheirateten und ehemaligen Kirwa-Paaren" der Baum mit der gleichen Aufführung nochmal ausgetanzt. Im Laufe des Abends wird dann der Kirwa-Baum verlost und um 24 Uhr mit dem Morgensegen auf dem Tanz-Podium die diesjährige "61. Sulzbacher-Woizkirwa" offiziell beendet.

 

Herzlich Willkommen in Sulzbach-Rosenberg!

61. WOIZKIRWA

Das Onlinemagazin Da Hog’n berichtet über die Heimat in Bayern ... die Heimat im Woid ... und was die Menschen umtreibt im Woid.

 

da Hog’n ... im Woid dahoam

 

Satirisch und frech, kontrovers und eindeutig, informativ und unterhaltsam, ...

Herzlich gerne mit unserer Empfehlung!

 

Da Hog’n geht um ... online und echt: aus Freyung-Grafenau

 

Mit unserer herzlichen Empfehlung!

Haben Sie offene Ohren, Ihr Gegenüber wird sich mit einem Strahlen bedanken.

 

Die Gastautorin Eva Hörhammer:

 

"Ich schaue auf den Mund meines Gegenübers. Die Lippen bewegen sich auf und nieder, spitzen sich, ziehen sich in die Breite. Mal sieht man die Zähne, mal die Zungenspitze. Mein Blick wandert zu den Augen. ..."

 

"... Echtes Zuhören setzt Interesse am Gegenüber voraus. Wer wirklich zuhören kann, schafft es, sich selbst zurückzunehmen. Die eigene Meinung und die eigene Erfahrung sind beim Zuhören zunächst zweitrangig. Ich glaube, das ist der Hauptgrund, warum es so wenige gute Zuhörer gibt. ..."

 

"Zuhören können ist eine freundschaftliche Handlung. ..."

 

Dann wird jeder Mensch schön :: Eine kleine (und wahrlich wunderbare) Geschichte vom Zuhören

Mit unseren nicht mehr GANZ NEUEN Buch-Empfehlungen stellen wir Ihnen jede Woche ein neues Buch ins Regal ... :-)

Zugreifen und lesen dürfen Sie natürlich selbst, und mit buch7.de wird das sogar zum sozial aktivem Genuß ...

unser Buch-Tipp - bis Sonntag, 18.08.2019

Markus Bogner hat die konventionelle Landwirtschaft kennengelernt. Als Angestellter war er Teil der Agrarindustrie, in Landwirtschaftsschulen wurde er mit ihrer Philosophie des "Wachse, oder weiche!" konfrontiert. Darüber, wie man gute Lebensmittel herstellt, hat er dort nichts erfahren - das macht er jetzt als Pächter des Boarhofs hoch über dem Tegernsee einfach selbst: Gemeinsam mit seiner Familie produziert er Vielfalt in Bioqualität und zeigt damit, wie Landwirtschaft auch funktionieren kann.

Ihr direkter link zum Buch:

>>> Selbst denken, selbst machen, selbst versorgen <<<

 

Selbst denken, selbst machen, selbst versorgen

 

Der Regensburger Schriftsteller und Märchenerzähler Oliver Machander freut sich auf viele offene Ohren ...

Mittwoch, 21. August 2019 - 15:00 - Stadtteilbücherei im ALEX-Center - Regensburg